Beschädigtes Gepäck


Durch eine normale Nutzung können auf Ihrem Gepäck Kratzer, Flecken, Dellen und andere kleine Beschädigungen entstehen. Dafür sind wir nicht haftbar. Außerdem haften wir nicht für Schäden an Handgriffen, Rädern, Gurten und anderen hervorstehenden Teilen Ihres Gepäcks.

Falls Sie andere, größere Beschädigungen an Ihrem Gepäck feststellen, bitten wir Sie, sich direkt nach Ankunft bei unserem Vertreter vor Ort zu melden. Sie erhalten dann eine Schadensanzeige (Property Irregularity Report, P.I.R.).

Schadenersatz/Reklamationen
Haben Sie eine Reise- und/oder Gepäckversicherung abgeschlossen? Dann ist es für Sie vorteilhafter, Ihre Reklamation bei Ihrer Versicherung einzureichen. Wir sind bei beschädigtem Gepäck nämlich nur beschränkt haftbar. Wenn Sie keine Versicherung haben, können Sie die Reklamation direkt bei uns einreichen.

Was müssen Sie tun?
Ihre Forderung für beschädigtes Gepäck können Sie über unser Webformular oder eventuell schriftlich über die nachfolgende Adresse einreichen.

Für Flüge von/nach den Niederlanden:
transavia.com,
afdeling Customer Care
Postbus 7777,
1118 ZM Luchthaven Schiphol/Niederlande

Für Flüge von/nach Paris-Orly, Lyon, Nantes oder Lille:
BlueLink international
Service Bagages transavia.com France
94204 Ivry sur Seine Cedex
Frankreich