Handgepäck


Sie fliegen in Kürze zu einem unserer Reiseziele und nehmen Handgepäck mit an Bord. Wir setzen alles daran, den Ablauf für jeden so reibungslos wie möglich verlaufen zu lassen. Sie können uns dabei helfen. Nehmen Sie Handgepäck mit, das unter den Sitzplatz passt. Dann darf Ihr Handgepäck garantiert mit in die Kabine.

  • Pro Erwachsenen/Kind dürfen Sie 1 Handgepäckstück mitnehmen. Dieses darf maximal 10 kg wiegen.
  • Flüssigkeiten, Gele und Sprühdosen dürfen Sie im Handgepäck mitnehmen. Allerdings nur in Mengen von max. 100 ml pro Stück und insgesamt max. 1 Liter.

Mehrere Handgepäckstücke
Pro Erwachsenen/Kind dürfen Sie 1 Handgepäckstück mitnehmen. So können möglichst viele Passagiere ihr Gepäck mit in die Kabine nehmen. Eine Handtasche, Laptops oder eine Kameratasche gelten ebenfalls als 1 Handgepäckstück. Stecken Sie zuhause schon mehrere Handgepäckstücke ineinander. So können Sie schnell an Bord gehen und wir können pünktlich abfliegen!

Tipps für die Mitnahme von Handgepäck
check Bevor Sie zum Flughafen fahren, sollten Sie Ihr Handgepäck ausmessen und wiegen.
check Reisen Sie mit mehreren Gepäckstücken? Stecken Sie diese ineinander, so reisen Sie
 mit 1 Handgepäckstück.
check Stecken Sie wertvolle Gegenstände wie Reiseunterlagen, Elektronikartikel
 und/oder Arzneimittel in eine Extratasche. Falls Ihr großes Handgepäckstück im
 Gepäckraum befördert wird, können Sie diese Dinge problemlos herausnehmen
 und während des Flugs mit Ihnen führen.
check Reisen Sie mit einem Baby oder Kind? Lesen Sie mehr über Gepäck für Babys und
 Kinder.

Achtung! Achten Sie darauf, dass Ihr Handgepäck den EU-Sicherheitsvorschriften entspricht.

häufig gestellte Fragen über Aufgabepäck

arrow Welche Bestimmungen gelten für die Mitnahme von Flüssigkeiten in meinem Handgepäck?

arrow Ich habe eine Pauschalreise in einem Reisebüro/bei einem
    Reiseveranstalter gebucht. Welche Gepäckvorschriften gelten für mich?