Boa Vista, Kapverden

Suchen Sie eine ruhige Insel mit schneeweißen Sandstränden? Fliegen Sie in das paradiesische Boa Vista!

Pfirsichfarbene Dünen, langgestreckte Wüsten, wogende Palmen und weiße Sandstrände - das ist Ihre Aussicht in Boa Vista. Die wortwörtliche Übersetzung der Insel ‘Schöne Aussicht‘ ist vollkommen gerechtfertigt. Ruhesuchende und Strandliebhaber kommen in Boa Vista voll auf ihre Kosten. An den atemberaubenden Stränden findet man absolute Entspannung. Den Curralinho-Strand sollten Sie keinesfalls versäumen. Das ist der schönste Strand der Kapverden! Durch den immer vorhandenen kühlenden Wind eignet sich die Insel perfekt zum Windsurfen!

Fliegen Sie in die Wüste von Boa Vista

Boa Vista hat nicht nur prachtvolle Strände, sondern auch ausgedehnte Wüsten und eine hügelige Natur. Eine Jeepsafari auf Boa Vista ist daher ein echtes Muss! Am Abend landen Sie im stimmungsvollen Städtchen Sal Rei. Die gemütlichen Restaurants bieten eine fantastische Aussicht auf die schneeweißen Sandstrände. Tipp: Von Dezember bis April können Sie in Boa Vista Wale beobachten!

Praktische Infos

Transfer vom/zum Flughafen

Der Flughafen von Boa Vista liegt etwa 5 km außerhalb der Hauptstadt Sal Rei. Der Transfer vom und zum Flughafen kann ausschließlich per Taxi erfolgen.
  • Taxi

    Vor der Ankunftshalle stehen Taxis, die Sie zur gewünschten Zieladresse bringen. Die Fahrt in die Hauptstadt Sal Rei dauert etwa 10 Minuten. Handeln Sie zuvor mit dem Fahrer einen Preis aus, sonst zahlen Sie am Ende vielleicht zu viel.

Lokale Verkehrsmittel

Auf von Boa Vista bieten sich verschiedene Möglichkeiten:
  • Taxi

    Auf Boa Vista können Sie überall ein Taxi heranwinken. Zugelassene Taxis erkennt man an dem blauen Licht und der horizontalen gelben Linie. Es empfiehlt sich unbedingt, vor Abfahrt einen Preis auszuhandeln. Sonst bezahlen Sie für die Fahrt womöglich zu viel.

Tipp! Auf Boa Vista können Sie zusätzlich zum Taxi auch mit einem Aluguer reisen. So heißen die örtlich viel genutzten Kleinbusse, die als Sammeltaxi eingesetzt werden. Abgefahren wird, wenn das Auto zu drei Vierteln voll ist. Sie sind weitaus billiger als Taxis, dafür ist man länger unterwegs.

Wichtige Informationen

  • Für eine Reise auf die Kapverdischen Inseln brauchen Sie ein Visum. 
  • Auf Boa Vista scheint die Sonne sehr grell, deshalb sollten Sie sich immer sehr gut eincremen (hoher LSF!). deshalb sollten Sie sich immer gut eincremen (hoher LSF!).
  • Das Leitungswasser auf Boa Vista eignet sich nicht als Trinkwasser. Zum Trinken sollten Sie sich abgepacktes Mineralwasser kaufen.

Reisepass und Visum

Sie benötigen einen gültigen Reisepass. Zusätzlich zu einem gültigen Reisepass benötigen Sie auch ein Visum. das Sie beantragen müssen, bevor Sie die Reise antreten. Möglich ist das online  auf den einschlägigen Websites oder bei der Botschaft und den konsularischen Vertretungen.

Zeitzone

GMT -1 
Auf Boa Vista ist es im Winter 2 Stunden früher als in Deutschland, im Sommer sind es 3 Stunden.

Währung

Auf Boa Vista zahlen Sie mit dem Kap-Verde-Escudo (CVE).

Flugdauer

Der Flug nach Boa Vista dauert etwa 7 Stunden. Auf der Hinreise legt der Flug Amsterdam/Boa Vista eine kurze Zwischenlandung ein, wodurch die Flugreise etwas länger dauert.

Zurück nach oben