Kopenhagen, Dänemark

Ein Ufer mit charakteristischen bunten Häusern, weltberühmt für ihr Design, die angesagteste Mode und voller kulinarischer Highlights: Das ist Kopenhagen!

Einmal auf dem Flugplatz von Kopenhagen angekommen, ist das hippe Stadtzentrum nur 30 Minuten entfernt. Die kompakte Stadt lässt sich auf vielfältige Weise entdecken: mit dem Fahrrad, Schiff und sogar per Kajak! Hier gibt es alles zu sehen: das älteste Königshaus der Welt, romantische Parks, die Statue der Kleinen Meerjungfrau und natürlich den Vergnügungspark Tivoli. Ein Mittagessen zwischen dem ganzen Sightseeing? Ein smørrebrød (Roggenbrot-Sandwich) darf während Ihrer Städtereise in Kopenhagen wirklich nicht fehlen!

Buchen Sie Ihr Ticket ins trendige Kopenhagen

Quer durch das Zentrum von Kopenhagen verläuft die Einkaufsstraße Strøget. Hier können sich Shopaholics nach Herzenslust austoben. Was halten Sie von Inneneinrichtungsgeschäften? Dänemark und Kopenhagen sind nicht umsonst berühmt für das weltberühmte Design. In der Stadt gibt es sogar ein Museum mit den schönsten und verrücktesten Möbeln: das Dansk Design Center. Wollen Sie auch das pulsierende Nachtleben entdecken? Dann probieren Sie den Copenhagen Cocktail. Der Mix aus Bols Genever, Cherry Heering-Likör und Limonensaft schmeckt herrlich!

Praktische Infos

Transfer vom/zum Flughafen

Der Flughafen von Kopenhagen befindet sich auf der Insel Amager, die vor den Toren der Stadt liegt. Die Entfernung zur Stadt selbst beträgt etwa 8 km. Der Transfer vom und zum Flughafen kann per Taxi, Bus, U-Bahn oder Zug erfolgen.
  • Taxi

    Am Terminal 1 und 3 können Sie sich ein Taxi in die Kopenhagener Innenstadt nehmen. Häufig sind Trinkgeld und Steuern bereits im Fahrpreis enthalten.
  • Bus

    Möchten Sie preiswert ins Stadtzentrum von Kopenhagen fahren? Dann nehmen Sie einen Bus der Linie 205S. Fahrkarten erhalten Sie beim Busfahrer. 
  • U-Bahn

    Die U-Bahn fährt am häufigsten in die City. Sie finden sie am Terminal 3. Innerhalb von 14 Minuten sind Sie mitten in der Stadt.
  • Zug

    Der Zugbahnhof liegt unter dem Terminal 3. Fahrkarten erhalten Sie am DSB-Schalter in der Ankunftshalle.

Lokale Verkehrsmittel

Innerhalb von Kopenhagen bieten sich verschiedene Möglichkeiten:
  • U-Bahn

    Das schnellste Transportmittel der Stadt ist die U-Bahn. Das U-Bahnnetz besteht aus zwei Linien: M1 und M2.
  • Bus

    Die Busse in Kopenhagen erkennt man an ihrer gelben Farbe. Gleiches gilt für die Haltestellen. Die Stadtbusse bringen Sie an jeden Ort der Stadt, während die Hafenbusse nur auf der Strecke Königliche Bibliothek – Kleine Meerjungfrau verkehren.
  • Zug

    Im Großraum Kopenhagen fahren mehrere Regionalzüge. Die S-tog-Bahnen verbinden das Stadtzentrum mit den kleineren Gemeinden im Großraum Kopenhagen.
  • Taxi

    Taxis stehen in Kopenhagen an einem Taxistand. Sie können auch ein Taxi auf der Straße anhalten. Das Dachschild zeigt an, ob das Taxi frei ist. Die Taxipreise sind allerdings relativ hoch.
Tipp! Die Kopenhagener Innenstadt ist kompakt und viele Sehenswürdigkeiten liegen in fußläufiger Entfernung. Sollten Ihnen die Fußmärsche jedoch eine Spur zu anspruchsvoll sein, empfiehlt es sich, ein Fahrrad zu mieten.

Reisepass und Visum

Sie benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Zeitzone

GMT +1 (Sommerzeit +2) 
Zwischen Kopenhagen und Deutschland gibt es keinen Zeitunterschied.

Währung

In Kopenhagen zahlen Sie mit der Dänischen Krone (DKK).

Flugdauer

Der Flug von München nach Kopenhagen dauert etwa 1 Stunde und 35 Minuten. Bei günstigem Wind kann der Hin- oder Rückflug kürzer ausfallen.

Zurück nach oben