Neapel, Italien

Eine Stadt mit gutem Essen, einer reichen Kultur, imposanten Plätzen und einer wunderschönen blauen Bucht ... das könnte Sie reizen? Buchen Sie ein Ticket in die italienische Stadt Neapel!

Im Süden Italiens, zwischen Vesuv und Mittelmeer, liegt die Metropole Neapel. Die antike Stadt Pompeji am Golf von Neapel wurde bei einem Ausbruch des Vesuv unter Asche und Lava begraben. Die dort erhaltenen Tempel, Bäder und Theater gewähren Ihnen einen Einblick in eine ganz andere Welt. Neapel selbst kann mit schönen Plätzen, Kirchen und Palästen aufwarten, darunter die Kathedrale von Neapel und der ehemalige Königspalast. Lust auf eine Portion Entspannung? Relaxen Sie am Strand der herrlichen blauen Bucht von Neapel – und genau hier liegt auch die einzigartige Blumeninsel Capri. Auf dieser märchenhaften Insel wachsen subtropische Blumen und Pflanzen und genießen Sie eine wirklich atemberaubende Aussicht. Zwischen Neapel und diesem Juwel besteht eine Fährverbindung, gönnen Sie sich das Erlebnis Capri.

Fliegen Sie zu Neapels Köstlichkeiten!

Nach einem aktiven Tag knurrt der Magen? In Neapel wurde die Pizza erfunden und somit darf eine authentische Pizza Margherita auf Ihrer To-do-Liste keinesfalls fehlen. Zum Nachtisch gibt‘s hier natürlich Eis und einen Espresso. Für diese Spezialitäten ist die Stadt weltbekannt. Buchen Sie also schnell ein Ticket nach Neapel und genießen Sie eine der besten Küchen der Welt!

Praktische Infos

Transfer vom/zum Flughafen

Der Flughafen von Neapel liegt etwa 5 km vom Stadtzentrum entfernt. Der Transfer vom und zum Flughafen kann per Taxi oder Bus erfolgen.
  • Taxi

    Vor dem Terminal stehen Taxis bereit, die Sie ins Stadtzentrum von Neapel fahren. Die Fahrt in die City dauert 10 Minuten.
  • Bus

    Am Flughafen befindet sich ein Busbahnhof; nehmen Sie dort den Alibus. Dieser Bus hält am Hauptbahnhof von Neapel und am Hafen (Piazza Municipio). Fahrkarten bekommen Sie im Bus oder im Sun Store Tabacchi (Terminal 1). Im Ladengeschäft sind die Fahrkarten günstiger.

Lokale Verkehrsmittel

Innerhalb von Neapel bieten sich verschiedene Möglichkeiten:
  • U-Bahn

    In Neapel gibt es 2 U-Bahnlinien. Die U-Bahn vernetzt alle wichtigen Stadtviertel von Neapel. Die eine Linie fährt alle 8 Minuten, die andere alle 12 Minuten. 
  • Bus

    In Neapel können Sie bequem mit dem Bus reisen. Beachten sollten Sie allerdings, dass Busfahrten aufgrund des starken Verkehrsaufkommens in Neapel oft viel Zeit in Anspruch nehmen.
  • Straßenbahn

    Die Straßenbahn fährt quer durchs Zentrum der Stadt und Sie bekommen viel von Neapel zu Gesicht. Auch bei der Straßenbahn gilt, dass es durch das starke Verkehrsaufkommen zu Verzögerungen kommen kann. Außerdem sind die Bahnen oft sehr voll.
  • Taxi

    In Neapel nehmen Sie sich am besten ein Taxi am Taxistand. Taxistände finden sich in der Regel an den großen Plätzen der Stadt. Durch Heranwinken ein Taxi auf der Straße zu bekommen, kann sehr lange dauern.
Tipp! Fahrkarten für Bus, U-Bahn und Straßenbahn kosten nur jeweils 1 Euro und sind 90 Minuten gültig. Eine Tageskarte bekommen Sie schon für 2 Euro. Erhältlich sind die Fahrkarten am Kiosk, in Tabakläden und am Bahnhof.

Reisepass und Visum

Sie benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Zeitzone

Zwischen Neapel und Deutschland gibt es keinen Zeitunterschied.

Währung

In Neapel zahlen Sie mit dem Euro (EUR).

Flugdauer

Der Flug von München nach Neapel dauert etwa 1 Stunde und 40 Minuten. Bei günstigem Wind kann der Hin- oder Rückflug kürzer ausfallen.

Zurück nach oben