Wien, Österreich

Eine elegante Stadt mit einem reichen historischen Erbe, schwingenden Walzern in der Oper und gleichzeitig modern und {i>die<i} Stadt für Künstler und Designer - das ist Wien.

Buchen Sie ein Ticket nach Wien und wähnen Sie sich in königlichen Sphären. Von der majestätischen Hauptstadt Österreichs aus wurde einst das österreichisch-ungarische Reich regiert. Dutzende Schlösser und Paläste aus dieser Zeit zieren noch immer das Straßenbild. Ein Beispiel hierfür ist der Stephansdom: das größte gotische Bauwerk Österreichs. Suchen Sie eine Stadt mit Design, angesagten Geschäften und Clubs? Auch dann ist Wien perfekt! Im kreativen Freihausviertel stellen Künstler und Designer ihre Werke aus und verkaufen sie. Im Zentrum finden Sie Designgeschäfte, moderne Architektur und trendige Bars und Restaurants. Probieren Sie hier die österreichische Sachertorte, eine Art Schokoladentorte. Unwiderstehlich lecker!

Fliegen Sie in die Weltstadt Wien!

Im Winter beginnen die weltberühmten Bälle in Wien. Ein spektakuläres Erlebnis mit mehr als 450 Bällen mit insgesamt über 2.000 Tanzstunden. Aber Musik in Wien bedeutet nicht immer nur Mozart! In den Ausgehvierteln Bermuda Dreieck und Gürtel finden Sie Clubs mit DJs und Rockbands. Da ist für jeden etwas dabei!

Praktische Infos

Transfer vom/zum Flughafen

Der Flughafen von Wien liegt etwa 20 km außerhalb der Stadt. Der Transfer vom und zum Flughafen kann per Taxi, Bus, Zug oder U-Bahn erfolgen.
  • Taxi

    Am Ausgang können Sie sich ein Taxi nehmen, das Sie zu Ihrer Zieladresse bringt. Die Fahrt ins Stadtzentrum kostet etwa 30 Euro.
  • Bus

    Vom Flughafen aus fährt der Airport-Express-Bus in die Wiener Innenstadt; die Fahrt dauert etwa 20 Minuten. Bis Mitternacht fährt der Bus alle halbe Stunde.
  • Zug

    Der City Airport Train fährt vom Flughafen aus alle halbe Stunde (bis Mitternacht). Die Fahrt in die Innenstadt von Wien dauert etwa 15 Minuten.
  • U-Bahn

    Ein Stockwerk unter der Ankunftshalle fährt zwei Mal stündlich eine S-Bahn ab, die Sie nach Wien bringt. Fahrkarten bekommen Sie an den roten ÖBB-Fahrkartenautomaten auf den Bahnsteigen.

Lokale Verkehrsmittel

Innerhalb von Wien bieten sich verschiedene Möglichkeiten:
  • U-Bahn

    Möchten Sie sich schnell durch Wien bewegen? Dann ist die U-Bahn das beste Transportmittel. Vom Hauptbahnhof aus können Sie mit der U-Bahn (Linien U1, U2, U3, U4 und U6) die Stadt erkunden. 
  • Bus

    Busse sind ein gutes Transportmittel, wenn Sie das Umland von Wien entdecken wollen. Am Wochenende fahren auch Nachtbusse. Fahrkarten für den Nachtbus sind teurer als Fahrkarten für den normalen Tagesbus.
  • Straßenbahn

    Aufgrund der vielen Straßenbahnhaltestellen sind Sie innerhalb weniger Minuten an Ihrer Zieladresse. Die Wiener Straßenbahnen sind sehr bequem und geräumig.
  • Taxi

    In Wien gibt es 100 Taxistände und daher ist es überhaupt kein Problem, in dieser Stadt ein Taxi zu bekommen. Erkennbar sind Taxis durch das beleuchtete Taxi-Schild auf dem Dach.

Reisepass und Visum

Sie benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Zeitzone

GMT +1 (Sommerzeit +2)
Zwischen Wien und den Niederlanden gibt es keinen Zeitunterschied..

Währung

In Wien zahlen Sie mit dem Euro (EUR).

Flugdauer

Der Flug nach Wien dauert etwa 1 Stunde und 45 Minuten. Bei günstigem Wind kann der Hin- oder Rückflug kürzer ausfallen.

Zurück nach oben