Ankara, Türkei

Die zweitgrößte Stadt der Türkei ist die Hauptstadt Ankara. Buchen Sie ein Ticket in diese moderne Stadt und freuen Sie sich auf die Stadtgeschichte!

Fliegen Sie nach Ankara und entdecken Sie eine Stadt, die vor allem für ihre schöne, moderne Architektur bekannt ist. Im alten Zentrum der Stadt sehen Sie die Reste antiker römischer Tempel, die Bäder und die Kocatepe-Moschee. Lust auf einen richtig entspannenden Tag? Überall in Ankara finden Sie – wie könnte es auch anders sein – türkische Bäder. Die bei der Massage verwendeten Öle verströmen herrliche Düfte – Genuss pur! Besuchen Sie auch den bekanntesten Ort in der Türkei: Das Mausoleum von Atatürk. Dies ist die letzte Ruhestätte des ersten Präsidenten der Türkei.

Wann fliegen Sie nach Ankara?

Wollen Sie für den Sommer ein Ticket nach Ankara buchen? Dann sind die Temperaturen sehr angenehm und liegen in der Regel über 25 Grad. Mit dem Bus oder der U-Bahn gelangen Sie bequem zu einem der schönen Strände. Beabsichtigen Sie, im Winter nach Ankara zu fliegen? Etwas außerhalb der Stadt liegt ein kleines Skigebiet: Elmadag. Perfekt für ein Wintersport-Wochenende! Wissen Sie schon, wann Sie nach Ankara fliegen?

Praktische Infos

Transfer vom/zum Flughafen

Der Flughafen von Ankara liegt etwa 28 km vom Stadtzentrum entfernt. Der Transfer vom und zum Flughafen kann per Taxi oder Bus erfolgen.
  • Taxi

    Vor der Ankunftshalle findet sich ein Taxistand. Hier können Sie sich rund um die Uhr ein Taxi nehmen. 
  • Bus

    Die Buslinie 443 verbindet den Flughafen mit dem Stadtzentrum von Ankara. Sie können dann im neuen Stadtzentrum an der Haltestelle Kızılay aussteigen. In die Innenstadt von Ankara fahren auch Shuttlebusse von Havas. 

Lokale Verkehrsmittel

Innerhalb von Ankara bieten sich verschiedene Möglichkeiten: 
  • U-Bahn

    In Ankara gibt es 2 U-Bahnlinien. Beim U-Bahnhof Kizilay treffen sie sich.
  • Bus

    Ankara verfügt über ein gutes Busnetz. Sie können zum Beispiel mit einem Dolmus (Sammeltaxi) reisen. Einen solchen Minibus kann man überall auf der Straße anhalten. Der Dolmus fährt am Busbahnhof ab und folgt danach einer festen Strecke. In Ankara fahren auch herkömmliche Stadtbusse.
  • Zug

    Möchten Sie andere Großstädte in der Türkei besuchen? Nach beispielsweise Istanbul fährt ein Hochgeschwindigkeitszug.
  • Taxi

    In Ankara kann man überall auf der Straße ein Taxi heranwinken. Berücksichtigen Sie, dass die Taxipreise nachts höher liegen als tagsüber. 

Wichtige Informationen

  • Es empfehlen sich eine Impfung gegen Hepatitis A und eine DTP-Impfung. Vorgeschrieben sind diese Impfungen allerdings nicht.

Reisepass

Sie benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis, der bei Ihrer Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist. Zusätzlich zu einem Reisepass oder Personalausweis benötigen Sie ein Visum. 


Seit dem 10. April 2014 müssen Reisende vor Reiseantritt im Besitz eines Visums sein; Visa können nicht mehr bei Ankunft an türkischen Flughäfen erworben werden. Zahlen können Sie ausschließlich mit Kreditkarte. Um sicherzustellen, dass Ihre Zahlung fristgerecht verarbeitet wird, sollten Sie rechtzeitig vor Abreise einen entsprechenden Antrag stellen, mindestens aber 24 Stunden vorher. Hinweis! Haben Sie die französische Staatsbürgerschaft? Dann brauchen Sie kein Visum zu beantragen. Visum beantragen

Zeitzone

GMT +2 (Sommerzeit +3) 
In Ankara ist es eine Stunde später als in Deutschland.

Währung

In Ankara zahlen Sie mit der Türkischen Lira (YTL).

Flugdauer

Der Flug nach Ankara dauert etwa 4 Stunden. Bei günstigem Wind kann der Hin- oder Rückflug kürzer ausfallen.

Zurück nach oben