Rom, Italien

La bella Roma ist ein einziges Freilichtmuseum. Egal, wohin man seinen Blick schweifen lässt, jeder Platz, jede Ecke atmet Geschichte.

Ohne Zweifel eine der schönsten Städte der Welt: Rom. Natürlich stehen ein Besuch des Kolosseums und des Zwergstaates Vatikan auf Ihrer Wunschliste. Machen Sie sich aber auf etwas gefasst, denn allein schon für den Vatikan braucht man eigentlich einige Tage. Ein weiteres Juwel ist das rund 2000 Jahre alte Pantheon. Sie haben zu wenig Zeit, um sich die ganze Stadt anzusehen? Dann stellen Sie sich mit dem Rücken zum Trevi-Brunnen und werfen Sie mit der rechten Hand über die linke Schulter eine Münze in den Brunnen. So, das ist gebongt, irgendwann werden Sie wieder nach Rom kommen.

Wann fliegen Sie nach Rom?

Die ideale Zeit für eine Städtereise nach Rom liegt entweder im Frühjahr oder im Herbst, denn im Sommer liegen die Temperaturen oft im roten Bereich. Auf der anderen Seite finden Sie in Rom auch überall die perfekte Abkühlung: Ein köstliches italienisches Eis. Natürlich essen Sie sich auch quer durch die, nach Meinung vieler, beste Küche der Welt. Pizza, Pasta, Risotto ... und das in Italien! Kleiner Tipp gefällig? Der Stadtteil Trastevere. Hier sind kulinarische Hochgenüsse absolut garantiert.

Praktische Infos

Tipp! Am Kiosk, an ATAC-Fahrkartenautomaten und in Tabakläden können Sie Fahrkarten für die U-Bahn, die Straßenbahn und den Bus kaufen.

Reisepass und Visum

Sie benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Zeitzone

GMT +1 (Sommerzeit +2)
Zwischen Rom und den Niederlanden gibt es keinen Zeitunterschied..

Währung

In Rom zahlen Sie mit dem Euro (EUR).

Flugdauer

Der Flug nach Rom dauert etwa 2 Stunden. Bei günstigem Wind kann der Hin- oder Rückflug kürzer ausfallen.